Der ultimative Fragebogen für Questgeber

Fragebogen für Questgeber: die ersten FragenEs lässt sich streiten, wie man im Rollenspiel Gespräche führt. Manche betonen das Rollenspiel und wollen Charakter- und Spielerwissen trennen sowie Dialoge ausspielen. Anderen reicht indirekte Rede und eine Diplomatieprobe. Einer meiner Runden hat aus einer gesunden Mischung aus Meta- und Ingame-Wissen ein unterhaltsames Ergebnis hervorgebracht, das ich Euch nicht vorenthalten möchte.

Urheber dessen sind eine jugendliche, etwas naive Kriegerin, ein gnomischer Bastler und ein genervter Waldelf-Kopfgeldjäger. Letzterer mit dem Ziel, endlich aufzubrechen. Auch wenn die Ausarbeitung ausgespielt wurde, ist das Ergebnis doch ziemlich meta ist. Und damit präsentiere ich:
Weiterlesen

Können Regeln Spannung? (Enthält Spuren von Tipps)

Flickr: Alejandro Groenewold; Inner Demons (Lizenz: CC BY-NC-ND 2.0)Karneval der Rollenspielblogs und es geht um das Thema Spannung in allen Ausprägungen: Was ist Spannung? Wie erzielt man Spannung? Unterstützen Regelwerke Spannung oder hilft das Umfeld? Organisiert wird der Karneval von Zornhau, der zahlreiche Fragen zum Stichwort aufwirft. Ich möchte mich der Frage widmen, ob Regeln Spannung erzeugen können. Ich konzentriere mich dabei zwar auf Horrorabenteuer, aber mit etwas Eigenleistung sind die zentralen Punkte für alle Genre zutreffend.
Weiterlesen

Ein Ventrue, ein Großmaul und eine Stimme aus dem Off kommen in ’ne Bar …

Vor einiger Zeit wollte ich ein paar lustige Anekdoten aus meinen Runden sammeln, aber wie das so ist: es ist nichts geworden. Meistens vergesse ich sie aufzuschreiben und denke dann nicht mehr daran. Damit drei Geschichten nicht gänzlich für den Müll sind, folgt hier wenigstens noch ein Blogbeitrag aus den Geschichten.
Weiterlesen

11 Fragen – 11 Antworten: Bösewichte, Settings und Vorlieben

Ich wurde in SteamTinkerers Kabinett des Wahnsinns für ein Blogstöckchen nominiert. Das schmeichelt natürlich. Gerne beantworte ich die elf Wahnsinnsfragen, die sich um Rollenspiele, Settings und Nerdkram im Allgemeinen drehen. Erstaunlich viele der Fragen waren erstaunlich schwer zu beantworten. Mindestens einmal hat es sich gelohnt, noch einmal die Suchmaschinen zu bemühen, weil ich aus dem Kopf die falschen Antworten gegeben hätte. Also Bühne frei für Fragen und Antworten.
bby stöckchen cc by-nc
Weiterlesen

[RSPKarneval] Anekdoten von Liebe und anderen Katastrophen

Logo des Karnevals der Rollenspielblogs Liebe, die schönste Nebensache der Welt, ist das Thema des Karnevals der Rollenspielblogs im Juli und meiner Erfahrung nach im Rollenspiel noch nebensächlicher – wenn man vielleicht von Würfel-, System- und Regelliebe absieht. Am Spieltisch ist mir das Thema noch nicht aktiv (und erfolgreich) vorgekommen.

Ich bin da zurückhaltend, möchte das aber an dieser Stelle nicht diskutieren. Einerseits machen das andere oft genug. Andererseits ist das – wie so vieles im Rollenspiel – eine Geschmacksfrage mit Vor- und Nachteilen. Ich möchte daher im Folgenden lieber auf gescheiterte Aktionen und Anekdoten zurückkommen und freue mich über jeden, der sich davon unterhalten lässt.
Weiterlesen

Beyond the Wall: Wichte in Rond

Beyond the Wall, Logo, Alle Rechte bei System Matters VerlagVor Kurzem habe ich die Übersetzung von des System Matters Jungverlags Beyond the Wall gespielt. Zunächst war ich im Angesicht eines „innovatives OSR“ abgeschreckt, weil ich von der Art bereits etwas im Regal stehen habe und mich nicht einmal zum Lesen aufraffen kann. Zum Glück wurde im Münchner Rollenspielboard eine Runde angeboten. Es folgen ein Spielbericht und meine Gedanken zu Beyond the Wall.
Weiterlesen

Puerto Patida – Podcast-Rollenspiel beim Grimme Online Award

Bild von Johannes OhneQ WolfPuerto Patida habe ich bereits vorgestellt und irgendwie doch nicht, viel hat sich geändert. Die erste Staffel des Rätselrollenspielpodcasts war geprägt von der lebendigen Insel, der fortlaufenden Weiterentwicklung des Konzepts und spannenden Doppelfolgenthrillern.

Das Rollenspiel geht in die zweite Staffel. Die Fangemeinde wächst merklich und es gibt einen besonderen Erfolg zu feiern. Im exklusiven Interview mit Johannes OhneQ geht es um die Geheimnisse von Staffel zwei und den Erfolg des Podcasts.
Weiterlesen